Bürsten & Zahnseide mit Zahnspangen

 

Sie wissen, wie wichtig es ist, die Zahnseide richtig zu bürsten, wenn Sie eine Zahnspange tragen – aber wie geht das am besten? Beginnen wir mit den grundlegenden Bürstwerkzeugen: Entweder eine weiche Borstenbürste oder eine zweistufige Bürste (mit kürzeren Borsten in der Mitte und längeren Borsten an den Rändern) kann wirksam sein. Bei sorgfältiger Anwendung kann eine elektrische Zahnbürste genauso gut funktionieren. Vergewissern Sie sich jedoch, dass die elektrische Bürste auf ein mäßiges Leistungsniveau eingestellt ist, und lassen Sie ihre Vibrationen nicht die Rückseite der Bürste auf die Zahnspange schlagen!

 

Bürsten mit Zahnspangen

Sie sollten mindestens zweimal täglich (am besten nach den Mahlzeiten) mindestens zwei Minuten lang mit einer Fluorid-Zahnpasta bürsten. Denken Sie daran, alle Zahnoberflächen zu bürsten: die Außenseite, die Innenseite und auch die Kauflächen. Achten Sie besonders darauf, die Bereiche zwischen Drähten und Zähnen sowie zwischen Brackets und Zahnfleisch zu reinigen – dort können sich Lebensmittelteilchen leicht festsetzen.

Hier ist eine empfohlene Putztechnik: Beginnen Sie an den Außenflächen, legen Sie die Borstenspitzen flach gegen Ihre Zähne und polieren Sie sie mit kleinen kreisförmigen Bewegungen sanft. Für Bereiche zwischen Zahnspange und Zahnfleisch kippen Sie die Bürste in Richtung Zahnfleischrand (unten für die unteren Zähne, oben für die oberen Zähne), während Sie die kreisförmigen Bewegungen beibehalten. Als nächstes gehen Sie mit einer festen Hin- und Herbewegung auf die Kauflächen der oberen und unteren Zähne. Abschließend werden die Innenflächen der Zähne wie bei den Außenflächen sorgfältig geputzt.

Spezial-Bürstwerkzeuge

Wenn Sie Probleme haben, die Bereiche in der Nähe von Klammern und Drähten zu reinigen, gibt es einige spezielle Werkzeuge, die helfen können. Eine davon ist die Interdental-Zahnbürste oder Proxabrush. Es hat einen kleinen Büschel von Borsten, die wie ein Pfeifenreiniger rundum hochstehen. Verwenden Sie es vorsichtig und vorsichtig, um die winzigen Zwischenräume unter den Drähten und um die Bänder und Halterungen herum zu reinigen.

Ein weiteres spezielles Reinigungswerkzeug ist der Munddusche oder „Water Pick“. Dieses Gerät schießt einen kleinen Strom von unter Druck stehendem Wasser auf Ihre Zähne, was dazu beitragen kann, Essensreste zu entfernen, die sich in Ecken und Kanten verfangen. Obwohl es einfach zu benutzen ist, ist ein Munddusche kein Ersatz für eine Zahnbürste oder Zahnseide – aber wenn es zusammen mit den richtigen Bürst- und Zahnseidetechniken verwendet wird, kann es sehr effektiv sein.

Grundlagen der Zahnseide

Um Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch sauber und gesund zu halten, müssen Sie mindestens einmal täglich Zahnseide verwenden. Aber wie bekommt man Zahnseide unter den Bogen der Zahnspange? Es ist nicht so schwer mit Hilfe eines Zahnseideeinfädlers. Die Verwendung dieser Vorrichtung ist wie das Einfädeln einer Nadel: Man zieht ein Ende der Zahnseide durch den Einfädler und schiebt dann den Einfädler – mit dem freien Ende der Zahnseide – unter den Bogen. Fassen Sie nun die Zahnseide an beiden Enden und schieben Sie sie an den Seiten beider Zähne und bis unter das Zahnfleisch, bis Sie ein quietschendes Geräusch hören. Ziehen Sie es schließlich heraus und verwenden Sie ein neues Stück Zahnseide für den nächsten Bereich.

Vollständige Offenlegung

Haben Sie sich jemals gefragt, wie effektiv Ihre Zahnreinigungstechniken wirklich sind? Es gibt einen genauen Weg, das zu erkennen, indem man spezielle pflanzliche Farbstoffe verwendet, die man „Enthüllungslösungen“ oder „Enthüllungstabletten“ nennt. Während sie sich im Mund auflösen, heben diese Farbstoffe Plaque und Speisereste hervor, die beim Zähneputzen übersehen wurden. Dann können Sie die eingefärbten Stellen leicht entfernen – und Sie wissen sicher, ob Ihre Mundhygiene ein wenig „aufpolieren“ muss.

Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu erhalten, ist eine Investition in Ihre Zukunft. Es ermöglicht Ihnen, die besten Ergebnisse Ihrer kieferorthopädischen Behandlung zu erzielen und führt Sie zu einem strahlenderen Lächeln, das ein Leben lang anhalten kann.